Freiblasvorsatz -> διάταξη εκφύσησης

Ioannis3891

  • Jr. Member
  • **
    • Posts: 151
    • Gender:Male
Diese IR-Sonden werden in über einen Freiblasvorsatz an dafür vorgesehene Anschlussstutzen installiert. Die Spülluftvorsätze der beiden IR-Sonden werden mit Spülluft beaufschlagt, um die Funktion der Vorsatzoptik gewährleisten zu können da Ablagerungen (z.B.: Staubpartikel) auf der Linse sowie Rauch, Dunst und hohe Luftfeuchtigkeit (Kondensation) zu Fehlmessungen führen können. Durch die Nutzung eines Freiblasvorsatzes werden diese Effekte vermieden bzw. reduziert.
Es ist ölfreie, technisch reine Luft als Spülgas zu verwenden.
« Last Edit: 17 Dec, 2008, 00:05:52 by mariapar »


mariapar

  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1899
    • Gender:Female
Με βάση τα παραπάνω, μήπως θα μπορούσαμε να το πούμε διάταξη εκφύσησης;
« Last Edit: 30 Nov, 2018, 12:32:52 by spiros »
One finger cannot lift a pebble (Native American proverb)



 

Search Tools