Ubung des Leibs, Ernst Bloch

Mari16 · 2 · 3848

Mari16

  • Semi-Newbie
  • *
    • Posts: 1
Übung des Leibs, ein Pereat dem Frost
« Last Edit: 31 May, 2005, 19:08:41 by spiros »


wpick

  • Semi-Newbie
  • *
    • Posts: 1
Hallo Mari
Zu Pereat (hier substantiviert: das P.) faellt mir ein: fiat iustitia pereat mundus (Gerechtigkeit soll/muss geschehen, selbst wenn die Welt darueber zugrunde geht) Lat. perire (Inf.) = zugrunde gehen, pereat: Konj. Praes. 3. Sg: er/sie/es moege/soll zugrunde gehen.
Ich verstehe hier: Leibesuebungen sollen stattfinden, die Kaelte allerdings soll verschwinden (als Wunsch/Verfluchung gedacht).
Wuenschenswert waere ein groesseres Stueck Kontext.
Wolfgang Pick



 

Search Tools